Der unglaubliche Hulk (USA 2008)

Der unglaubliche Hulk (Originaltitel: The Incredible Hulk) ist ein Actionfilm von Louis Leterrier aus dem Jahr 2008. In den Hauptrollen spielen Edward Norton, Liv Tyler, Tim Roth, William Hurt, Tim Blake Nelson und Ty Burrell.

Wissenschaftler Bruce Banner zieht sich von seiner Freundin und in den Untergrund zurück, immer auf der Suche nach einem Gegenmittel für seine Wutanfälle, bei denen er sich in Hulk verwandelt. Doch General Ross hetzt Soldat Blonsky auf ihn. Dieser verwandelt sich nach einer Injektion in ein Monster, das nur Hulk stoppen kann.

Contents

Handlung

Durch biochemische Experimente verstrahlt, führt der Wissenschaftler Bruce Banner (Edward Norton) ein Leben im Abseits. In seinem Körper ruht eine unbändige Kraft, die nicht mehr zu kontrollieren ist: Bei jedem Anflug von Wut mutiert er zu Hulk, einem gewaltigen, grünen Monster. Jegliche Suche nach einem Gegenmittel verlief bis dato erfolglos und die Zeit wird immer knapper. Denn General ’Thunderbolt’ Ross (William Hurt) ist ihm mit seinem gesamten Militärapparat auf den Fersen, um diese Kräfte für seine Zwecke brutal auszunutzen. Doch Banner gibt nicht auf, kämpft um ein Leben ohne Superkräfte und mit Ross’ Tochter Betty (Liv Tyler), die sich unsterblich in den Wissenschaftler verliebt hat.

Als die Heilung für Banner endlich zum Greifen nah ist, erscheint die alles zerstörende Bestie Abomination: Der mutierte Super-Soldat Emil Blonsky (Tim Roth) hat sich aus purer Machtgier ähnlichen Experimenten unterworfen wie Banner - und seine Zerstörungswut übertrifft die des grünen Hünen bei weitem. Ist Hulk den Kräften dieses Gegners gewachsen? Um Abomination zu bekämpfen, muss der Wissenschaftler eine quälende wie endgültige Entscheidung treffen: Entweder er wählt das friedliche Leben als Bruce Banner, oder er akzeptiert sein inneres Monster und formt es zum Helden.

Filmografische Daten

  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Concorde Video
  • DVD-Erscheinungstermin: 26. November 2008
  • Spieldauer: 108 Minuten

DVD-Ausstattung

  • Format: Dolby, Limited Edition, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (DTS 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Bildseitenformat: 2.35:1

Siehe auch

Weitere Filme von Louis Leterrier:

Netmarks

Rezensionen, Kritiken und Meinungen
asb sagte vor 3 Jahre 41 Wochen:

Kurzweilige Fortsetzung von Ang Lees Hulk, die vor allem auf visuelle Schauwerte und weniger auf Plausibilität der Charakterzeichnung setzt. Hinterlässt leider, ebenso wie Lees Vorgänger, keinen bleibenden Eindruck. Für Freunde actionreicher Unterhaltung aber durchaus ansehbar!

5

Siehe auch

Thematisch verwandte Beiträge: 

Diese thematisch verwandten Filme wurden manuell zusammengestellt.

Filmtitel Gattung Beitrag
Hulk
Action, Thriller
Amazon
(Spielfilm)
01.07.2004 (cr)
18.01.2010 (ed)
Veröffentlicht
319
(asb)