Die Reise zur geheimnisvollen Insel (USA 2012)

Die Reise zur geheimnisvollen Insel (Originaltitel: Journey 2: The Mysterious Island) ist ein US-amerikanischer Abenteuerfilm von Brad Peyton aus dem Jahr 2012. In den Hauptrollen spielen Dwayne Johnson, Vanessa Anne Hudgens und Josh Hutcherson.

Der 17-jährige Sean Anderson (Josh Hutcherson) erhält einen verschlüsselten Notruf von einer mysteriösen Insel, die auf keiner Karte verzeichnet ist. Weil Seans neuer Stiefvater Hank (Dwayne Johnson) den Jungen nicht davon abbringen kann, den Ursprung des Signals ausfindig zu machen, begleitet er seinen Sohn auf der Reise in die Südsee und in eine Region, die kaum einem Menschen bekannt ist – zumindest hat niemand überlebt, um davon zu berichten: eine atemberaubend schöne Welt voll seltsamer und bedrohlicher Lebewesen, goldener Berge, Vulkane und verblüffender Geheimnisse. Nur Helikopterpilot Gabato (Luis Guzmán) ist bereit, sich auf dieses riskante Abenteuer einzulassen. Mit ihm und seiner schönen, selbstbewussten Tochter (Vanessa Hudgens) machen Sean und Hank sich auf die Suche nach der Insel, retten ihren einzigen Bewohner und entkommen gerade noch rechtzeitig, bevor ein Erdbeben die Insel im Meer versinken lässt und ihre Schätze unwiederbringlich verschlingt.

Der Film ist die Fortsetzung des Welterfolgs Die Reise zum Mittelpunkt der Erde aus dem Jahr 2008. Der Film basiert auf Motiven aus dem Roman L’Île mystérieuse (1874/1875; deutsche Ausgabe: Die geheimnisvolle Insel, 1875/1876) von Jules Verne.

Weitere Hauptrollen in Die Reise zur geheimnisvollen Insel spielen Michael Caine als Seans Großvater Alexander, der auf der Insel gestrandet ist, und Kristin Davis als Seans Mutter Liz.

Brad Peyton inszenierte den 3D-Film nach dem Drehbuch von Brian Gunn und Mark Gunn und der Filmstory von Richard Outten und Brian Gunn und Mark Gunn. Beau Flynn & Tripp Vinson und Charlotte Huggins produzieren den Film – sie verantworteten bereits Die Reise zum Mittelpunkt der Erde. Als Executive Producers sind Richard Brener, Michael Disco, Samuel J. Brown, Marcus Viscidi, Michael Bostick und Evan Turner beteiligt.

Zum kreativen Team gehören auch Kameramann David Tattersall („Gullivers Reisen – Da kommt was Großes auf uns zu“), Produktionsdesigner Bill Boes, Cutter David Rennie, Kostümdesignerin Denise Wingate und der für die visuellen Effekte zuständige Oscar-Kandidat Boyd Shermis. Die Musik komponierte Andrew Lockington.

Rezensionen, Kritiken und Meinungen
Aki Ross sagte vor 2 Jahre 28 Wochen:

Ein harmlos-oberflächlicher Unterhaltungsfilm mit hohem Tempo, der dadurch aber auch rastlos und unruhig wirkt und sich viel zu wenig Zeit für Stimmung, Ambiente und Charakterzeichnungen nimmt. Inhaltlich werden allerhand Motive aus Romanan von Jules Verne verwurstet, ohne dabei auch nur annähernd den mystischen Zauber der Vorlage zu erreichen.

Dennoch unterhält Die Reise zur geheimnisvollen Insel recht solide; es gibt viel zu sehen, und Jugendliche werden nicht allzu penetrant mit Konsumvorschlägen bombardiert. Ansehbar!

6

Siehe auch

Thematisch verwandte Beiträge: 

Diese thematisch verwandten Filme wurden manuell zusammengestellt.

Filmtitel Gattung Beitrag
Reise zum Mittelpunkt der Erde (USA 1999)
Abenteuer
Regie: George Miller
Jeremy London, Treat Williams, Tushka Bergen
Film
(Fernsehfilm)
31.10.2007 (cr)
19.12.2013 (ed)
Veröffentlicht
2.321
(asb)

Weitere Filme des Regisseurs