Mission: Impossible 2 (USA/BRD 2000)

Mission: Impossible 2 (Kurztitel: M:I-2) ist ein amerikanisch-deutscher Action-Thriler von John Woo aus dem Jahr 2000. In den Hauptrollen spielen Tom Cruise, Dougray Scott, Thandie Newton und Ving Rhames.

Agent Ethan Hunt (Tom Cruise) muß vorzeitig aus dem Urlaub zurückkehren: Sean Ambrose (Dougray Scott), ein Ex-Kollege von Hunt, hat einen gemeingefährlichen Virus geklaut. Ethan macht sich mit PC-Genie Luther, dem Australier Billy und einer süßen Meisterdiebin an die unmöglich scheinende Mission, den Virus zurückzuholen...

Es handelt sich um den zweiten Teil einer Filmtrilogie, deren erster Teil Mission: Impossible (1996) war und die mit Mission: Impossible 3 (2006) fortgesetzt wurde. Die Filme basieren auf Motiven aus der Fernsehserie Mission: Impossible (1966).

Der Thriller erreichte bei den IMDb-Ratings eine überdurchschnittlich gute Bewertung von 5,7 von 10 bei 47.958 abgegebenen Stimmen (Stand: November 2006).

: Selten hat man derart viele und perfekt choreografierte Kampf- und Verfolgungssequenzen in einem einzigen Film gesehen (VideoWoche)

Soundtrack

Die orchestrale Filmmusik komponierte Hans Zimmer.

Tracklist

1. Hijack 
2. Iko-Iko - Zap Mama 
3. Seville 
4. Nyah (Film Version) - Hans Zimmer featuring Heitor Pereira 
5. Mission: Impossible Theme 
6. The Heist 
7. Ambrose 
8. Bio-Techno 
9. Injection 
10. Bare Island 
11. Chimera 
12. The Bait 
13. Mano A Mano 
14. Mission: Accomplished 
15. Nyah And Ethan

Außerdem enthält der Film noch eine Reihe von Songs, die auf einer separaten Audio-CD veröffentlicht wurden:

1. Take A Look Around (Theme From "M:i-2") - Limp Bizkit 
2. I Disappear - Metallica 
3. Scum Of The Earth - Rob Zombie 
4. They Came In - Butthole Surfers 
5. Rocket Science - The Pimps 
6. Have A Cigar - Foo Fighters and Brian May 
7. Mission 2000 - Chris Cornell 
8. Going Down - Godsmack 
9. What U Lookin' At? - Uncle Kracker 
10. Backwards - Apartment 26 
11. Karma - Diffuser 
12. Alone - Buckcherry 
13. Immune - Tinfed 
14. Not My Kinda Scene - Powderfinger 
15. Carnival - Tori Amos 
16. Nyah - Hans Zimmer featuring Heitor Pereira 
17. Iko-Iko - Zap Mama
Rezensionen, Kritiken und Meinungen
asb sagte vor 2 Jahre 43 Wochen:

Mit dem zweiten Mission: Impossible-Spielfilm liefert Regieveteran John Woo seine persönliche Interpretation vom IMF und Ethan Hunt; naturgemäß weicht Woos Vorstellung recht deutlich vom Vorgänger und erst recht von der Originalserie ab. Das muß keineswegs schlecht sein, mag aber Fans einer konventionellen Interpretaion enttäuschen.

Woo stülpt dem Agententhriller seine persönliche Handschrift über; das reicht von absolut brilliant choreografierten Verfolgungsjagden, Schießereien und Nahkämpfen bis hin zu seinem Markenzeichen, den weißen Tauben; er setzt stark auf eine emotionale Charakterisierung seiner Protagonisten und feuert - insbesondere im letzten Filmdrittel - ein für seine Zeit atemberaubendes Actionfeuerwerk ab. Der Grundton der Geschichte ist melodramatisch und ernsthaft, die Dramatik wird nicht humoristisch gebrochen, und Woo beschränkt seine Schauplätze auf zwei Kernzonen, Sevilla und Sidney. Allerdings ist die Story von Brannon Braga überraschend simpel, sie könnte ebensogut aus einem drittklassigen Trittbrettfahrer des Mission: Impossible stammen.

Darstellerisch konzentriert sich der Film auf Tom Cruise, gefolgt von Dougray Scott und Thandie Newton; Anthony Hopkins hinterlässt einen gewohnt intensiven Eindruck, der Rest der Besetzung wirkt austauschbar. Die drei Hauptrprotagonisten überzeugen in ihren Rollen, sie spielen mit viel Einsatz und wirken glaubhaft. Das herausragende Merkmal von Mission: Impossible 2 sind jedoch die ballettartigen Choreographien, die sich stellenweise mit Genreklassikern wie The Killer oder Hard Boiled messen können: Abgesehen von der schwachen Story ein ausgeprochen sehenswerter Film!

8

Ausgaben von ›Mission: Impossible 2 (USA/BRD 2000)‹

Mission: Impossible 2 (Cover / Blu-ray)
Blu-ray – Paramount Home Entertainment
Ab 01.12.2011 als Blu-ray 

  • Anzahl Datenträger: 1
  • Laufzeit: ca. 123 Minuten
  • Altersfreigabe: FSK ab 16 freigegeben
  • Sprache:
    Deutsch
    Englisch
    Französisch

‣ Details

Bei Amazon.de
EUR 7,99
(ggf. zzgl. Versandkosten)

Weitere Filme des Kameramanns